italiano english
andrea whal Menu

Das Feng Shui der Elemente, das Metall


METALL

feng shui metall


Seit Millionen von Jahren produziert die Erde das Metallelement. Damit sind alle Mineralien und Salze der Erde gemeint. Im menschlichen Körper wird das Metallelement mit Lunge einschließlich der Atemwege und dem Dickdarm in Verbindung gebracht und im täglichen Leben wird dieses Element der Organisation, der Ordnung und Klarheit zugeordnet. Metall steht für Präzision und Leistung, Gerechtigkeit wie auch für Behörden, Visionen, Reichtum und Überfluss. Mit anderen Worten, es ist das Symbol des Geldes, das die Kultivierung sozialer Beziehungen und die Unterstützung der eigenen Familie erlaubt. Menschen des Metallelements sind oft sehr präzise in ihren Handlungen und Entscheidungen. Metall befindet sich im Westen und Nordwesten des Ba Zhai (8 Häuser) und die Jahreszeit ist der Herbst.

Die Metall entspricht dem Prinzip der Struktur, dem Widerstand, dem systematischem Denken und der Klarheit. Weiterhin besitzt die Metallenergie Merkmale von Eindeutigkeit, Homogenität und mäßiger Klassifizierung. Eine Person mit einem ausgeglichenen Anteil an Metallenergie hat innere Stärke, Disziplin und ist geschickt im Umgang mit Behörden. Sie ist auch in der Lage, die richtige Distanz zu nehmen und könnte als Marktführer anerkannt werden, da sie absolut zuverlässig, korrekt und präzise ist. Wer zu viel Metall besitzt, gehört jedoch zur Gruppe der Bürokraten, mit einer extrem strengen Gewissenhaftigkeit und absoluter Pünktlichkeit. Eine solche Persönlichkeit hat Kommunikationsschwierigkeiten und ist grundsätzlich misstrauisch gegenüber Gefühlen und Lob. Hin und wieder kann sie kalt, verschlossen und auch eventuell zynisch erscheinen, ist jedoch absolut zuverlässig, korrekt und präzise. Sie wirkt oft verwirrt, ist unfähig klar zu denken, ist etwas chaotisch, kämpft um Unterscheidung von anderen und ist anfällig für Sucht. Der Mangel kann auch zu Erkrankungen der Atemwege führen. Aus psychologischer Sicht neigen diese Menschen dazu zu klammern und sind unbewusst eher ängstlich.

Die Erde steht für die Rolle der Mutter und das Metall für die Beziehung zum Vater. Das väterliche Prinzip ist diejenige Instanz in uns, die die persönlichen Regeln, unser Pflichtgefühl verinnerlichen und uns einen gewissen Rhythmus und eine gesunde Disziplin gibt. Bestehen Probleme mit dem Vater, können Menschen rebellieren und jede Art von Autorität ablehnen. Unordnung, Chaos und Stress sind die Folge.

Die Jahreszeit des Metallelement ist der Herbst, die Zeit des Abschieds, des Loslassens, wie die Natur alles Geschaffene zurücklässt. Der Lebensabschnitt ist das hohe Alter.

Im Ba Zhai System (8 Häuser) verstärkt das Metallelement den Bereich der Kinder und Freunde. Dem Metellelement werden die Körperteile Lunge, Dickdarm und Haut zugeordnet, der Geschmack ist scharf, die Formen rund und die Farben gehen von Weiß bis Gold und Silber. Im Zyklus der fünf Elemente zerstört das Metall Holz, produziert Wasser und kontrolliert das Feuer.

Hinweise: Halten Sie den West- und Nordwestbereich frei von unnötigen Gegenstände und bringen Sie Ordnung in Verbindung mit dem Metallelement und verlieren Sie die globale Vision nicht aus den Augen. Ist das Haus, der Schreibtisch (im Büro) mit Dingen vollgepackt (vergleichbar mit dem Dickdarm), wird Ihre Wahrnehmung immer dunkler und verwirrter.




Cookie policy - Privacy

Copyright © 2020 Andrea Wahl
Architetto Andrea Wahl - Via L. Cagnola, 10 - 20154 Milano - +39 3482453358
[angiolini]


top